Amtliche     BDR-Einsätze     Kontakt BDR     Suchen     Mein Konto  
Hauptmenü 
Lizenzverwaltung/-anträge
BDR
Radsportjugend
Landesverbände
Disziplinen
Termine
Ergebnisse
Regularien/Formulare
Leistungsdiagnostik
Radreisen
Radsporthandel
Termine heute / Woche
Termine heute
Termine Woche
Impressum
Datenschutz
RSS-Feed  
Mein Konto
Home


Hot Links 
rad-net Hallenradsportportal
Das rad-net Breitensport-Portal
Breitensport-Termine
rad-net Vereinssuche
Rennsportergebnisse
rad-net-Ranglisten
MTB-Ranglisten powered by rad-net
Wettkampfausschreibungen
rad-net Sportlerportraits
rad-net Teamportraits
MTB-Bundesliga
Straßen-Rad-Bundesliga 2013
BMX-Racing
Aktuelle Infos zu Deutschen Meisterschaften
BDR-Ausbildung

Wer ist online? 
Zur Zeit sind 1231 Gäste und 25 Mitglied(er) online.

Sie sind ein anonymer Benutzer. Sie können sich hier anmelden

Login 
Benutzername

Passwort

Registrieren / Info


Kristin Nadpor (li.) und Kristin Hesselbarth führen in der 1. Radpolo-Bundesliga. Foto: Reideburger SV
26.02.2024 15:08
1. Radpolo-Bundesliga: Reideburg 1 führt zur Halbzeit ungeschlagen

Halle/Siegburg (rad-net) - Zur Halbzeit der 1. Radpolo-Bundesliga ist der Reideburger SV 1 mit Kristin Hesselbarth und Kristin Nadpor weiterhin Tabellenspitzenreiter. Das Duo aus Sachsen-Anhalt ist nach wie vor ungeschlagen.

Beim Heimspieltag des Reideburger SV in Halle an der Saale waren nur drei Mannschaften am Start, da VC Darmstadt (Franziska und Natalie Dörr) und die RSG Ginsheim 2 (Klara Guthmann/Vanessa Mauckner) nicht angetreten waren. Deshalb wurden die Spiele gegen Ginsheim 2 und Darmstadt als 5:0-Siege gewertet. Außerdem bezwangen Hesselbarth und Nadpor den Tollwitzer RSV (Cindy Schüßler/Carolin Opitz) mit 5:4 Toren und gegen die RSG Ginsheim 1 (Anna und Lisa Guthmann) gab es einen 6:3-Sieg. Damit sammelten sie optimale zwölf Pluspunkte und liegen in der Tabelle nach bislang zehn Siegen und einem Unentschieden mit 31 Punkten auf dem ersten Platz.

Nächster Verfolger ist der RSV Frellstedt (Luisa Artmann/Theresa Sielemann) mit 28 Punkten. Bei Parallelspieltag in Siegburg konnten sie ebenfalls die optimale Punkteausbeute ergattern, nachdem sie vier Siege gegen RSV Jänkendorf (5:4, Tina und Luisa Filter), RKB Wetzlar 2 (4:1, Vanessa Klees/Sharon Keiner), RV Siegburg (12:1, Leonie Lippok/Julia Hildebrandt) und RKB Wetzlar 1 (4:3, Sabrina Burdalic/Maike Schott) einfahren konnten.

Auf dem dritten Platz folgt der RC Lostau (Alina Wittig/Lea Lubisch) mit 24 Punkten. Dahinter liegen Jänkendorf, Tollwitz und Ginsheim 1 mit jeweils 19 Zählern nach Punkten gleichauf. Schlusslicht der Tabelle ist Ginsheim 2 mit null Punkten.

Der vierte Spieltag der 1. Radpolo-Bundsliga findet am 23. März in Halle an der Saale und Darmstadt statt.

Ergebnisse und Tabelle


Holt euch die News aus der Welt des Radsports mit der App von rad-net direkt aufs Handy!

Die App von rad-net bei Google Play Die App von rad-net im Apple Store

Zurück




Wir machen ausdrücklich darauf aufmerksam, das unsere Seiten urheberrechtlich geschützt sind und ausschließlich zur persönlichen Information des Nutzers dienen. Jegliche Verwertung, Vervielfältigung, Weiterverbreitung oder Speicherung in Datenbanken unserer zur Verfügung gestellten Informationen sowie gewerbliche Nutzung sind untersagt bzw. benötigen eine schriftliche Genehmigung.

Erstellung der Seite: 0.013 Sekunden  (radnet)