Amtliche     BDR-Einsätze     Kontakt BDR     Suchen     Mein Konto  
Hauptmenü 
Lizenzverwaltung/-anträge
BDR
Radsportjugend
Landesverbände
Disziplinen
Termine
Ergebnisse
Regularien/Formulare
Leistungsdiagnostik
Radreisen
Radsporthandel
Termine heute / Woche
Impressum
Datenschutz
RSS-Feed  
Mein Konto
Home


Hot Links 
rad-net Hallenradsportportal
Das rad-net Breitensport-Portal
Breitensport-Termine
rad-net Vereinssuche
Rennsportergebnisse
rad-net-Ranglisten
MTB-Ranglisten powered by rad-net
Wettkampfausschreibungen
rad-net Sportlerportraits
rad-net Teamportraits
MTB-Bundesliga
Straßen-Rad-Bundesliga 2013
BMX-Racing
Aktuelle Infos zu Deutschen Meisterschaften
BDR-Ausbildung

Wer ist online? 
Zur Zeit sind 850 Gäste und 4 Mitglied(er) online.

Sie sind ein anonymer Benutzer. Sie können sich hier anmelden

Login 
Benutzername

Passwort

Registrieren / Info


Luca Schwarzbauer fährt künftig für Canyon-CLLCTV. Foto: Canyon
12.01.2022 12:26
Schwarzbauer wird bei Canyon-CLLCTV Teamkollege von Lecomte

Paris (rad-net) - Luca Schwarzbauer wird Teamkollege von Weltcup-Gesamtsiegerin Loana Lecomte. Der Deutsche Meister im MTB-Marathon wechselt genauso wie das französische Nachwuchstalent Loana Lecomte in das neue Cross-Country-Team Canyon-CLLCTV.

Der 25-Jährige, der Wirtschaftsingenieurwesen an der Hochschule Esslingen studiert und vom Team Lexware zu Canyon-CLLCTV wechselt, freut sich auf die neue Herausforderung: «Das ist ein großer Sprung für mich. Ich bin begeistert, diese Gelegenheit zu haben. Ich bin mir sicher, dass ich das Zeug dazu habe, mit den Besten mitzufahren», zeigt sich Schwarzbauer motiviert.

Eine wichtige Rolle spielt dabei auch seine neue Mannschaft: «Die Teamstruktur und das Training werden für mich eine große Rolle spielen, um voranzukommen und nicht nur mit den Besten in Deutschland, sondern mit den Besten der Welt zu konkurrieren.» Für 2022 hat sich Luca Schwarzbauer vorgenommen, dort weiterzumachen, wo er 2021 aufgehört hat: konstante Ergebnisse in der Top Ten des Weltcups.

Lecomte, souveräne Gesamt-Weltcupsiegerin 2021, steckt sich für die kommende Saison noch größere Ziele. Die ehemalige U23-Weltmeisterin visiert die Heim-WM in Les Gets an und will in der Elite-Klasse um den WM-Titel fahren.

Neben Lecomte kommt auch ihr Landsmann Thomas Griot ins Team Canyon-CLLCTV. Damit sei nach Angaben des Teams die Mannschaft aber noch nicht komplett. In den kommenden Wochen wolle man noch «eine weitere Top-Fahrerin» präsentieren.

Zurück




Wir machen ausdrücklich darauf aufmerksam, das unsere Seiten urheberrechtlich geschützt sind und ausschließlich zur persönlichen Information des Nutzers dienen. Jegliche Verwertung, Vervielfältigung, Weiterverbreitung oder Speicherung in Datenbanken unserer zur Verfügung gestellten Informationen sowie gewerbliche Nutzung sind untersagt bzw. benötigen eine schriftliche Genehmigung.

Erstellung der Seite: 0.007 Sekunden  (radnet)