Amtliche     BDR-Einsätze     Kontakt BDR     Suchen     Mein Konto  
Hauptmenü 
Lizenzverwaltung/-anträge
BDR
Radsportjugend
Landesverbände
Disziplinen
Termine
Ergebnisse
Regularien/Formulare
Leistungsdiagnostik
Radreisen
Radsporthandel
Termine heute / Woche
Impressum
Datenschutz
RSS-Feed  
Mein Konto
Home


Hot Links 
rad-net Hallenradsportportal
Das rad-net Breitensport-Portal
Breitensport-Termine
rad-net Vereinssuche
Rennsportergebnisse
rad-net-Ranglisten
MTB-Ranglisten powered by rad-net
Wettkampfausschreibungen
rad-net Sportlerportraits
rad-net Teamportraits
MTB-Bundesliga
Straßen-Rad-Bundesliga 2013
BMX-Racing
Aktuelle Infos zu Deutschen Meisterschaften
BDR-Ausbildung

Wer ist online? 
Zur Zeit sind 0 Gäste und 617 Mitglied(er) online.

Sie sind ein anonymer Benutzer. Sie können sich hier anmelden

Login 
Benutzername

Passwort

Registrieren / Info


Bei den Rennen der Bahnen-Tournee wird stets eine Weltklassefeld erwartet. Foto: Archiv
21.04.2021 14:21
Bahnen-Tournee in Singen erhält Genehmigung - Auch U19-Bundesliga findet statt

Singen (rad-net) - Das Rennen der Bahnen-Tournee in Singen ist von den örtlichen Behörden genehmigt worden und soll am 23. Mai stattfinden. Im Rahmen der internationalen Wettbewerbe, die für die Männer und Frauen als UCI-Rennen ausgeschrieben sind, soll auch ein Lauf der «Müller – Die lila Logistik Rad-Bundesliga» der Junioren ausgetragen werden. Dies teilten die Veranstalter der RIG Hegau jetzt mit.

«Wir freuen uns, dass die Veranstaltung und auch das Bundesligarennen genehmigt wurden», so Andreas Gensheimer, der für den sportlichen Ablauf verantwortlich ist. «So hat zumindest ein Teil der Bundesliga-Fahrer eine weitere Startmöglichkeit.» Für die Rennen der U19-Klassen werden in Singen je Mannschaft zwei Fahrer und ein Betreuer zugelassen. Zuschauer werden keinen Zutritt erhalten.

«Die genaue Zusammensetzung des Programms ist derzeit noch in Arbeit», so Gensheimer. Die Entscheidung ob ein Zweiermannschaftsfahren für die Junioren veranstaltet wird, steht noch aus. Falls nicht, sollen die Einzeldisziplinen auf insgesamt vier erhöht werden.

Die Ausschreibung soll in Kürze folgen.

Derweil wurden die Wettbewerbe in Dudenhofen, die ebenfalls Teil der internationalen Bahn-Rennserie sein sollten, aufgrund der Corona-Pandemie abgesagt.

Weitere Infos zur «Müller – Die lila Logistik Rad-Bundesliga»


Zurück




Wir machen ausdrücklich darauf aufmerksam, das unsere Seiten urheberrechtlich geschützt sind und ausschließlich zur persönlichen Information des Nutzers dienen. Jegliche Verwertung, Vervielfältigung, Weiterverbreitung oder Speicherung in Datenbanken unserer zur Verfügung gestellten Informationen sowie gewerbliche Nutzung sind untersagt bzw. benötigen eine schriftliche Genehmigung.

Erstellung der Seite: 0.013 Sekunden  (radnet)