Amtliche     BDR-Einsätze     Kontakt BDR     Suchen     Mein Konto  
Hauptmenü 
Lizenzverwaltung/-anträge
BDR
Radsportjugend
Landesverbände
Disziplinen
Termine
Ergebnisse
Regularien/Formulare
Leistungsdiagnostik
Radreisen
Radsporthandel
Termine heute / Woche
Impressum
Datenschutz
RSS-Feed  
Mein Konto
Home


Hot Links 
rad-net Hallenradsportportal
Das rad-net Breitensport-Portal
Breitensport-Termine
rad-net Vereinssuche
Rennsportergebnisse
rad-net-Ranglisten
MTB-Ranglisten powered by rad-net
Wettkampfausschreibungen
rad-net Sportlerportraits
rad-net Teamportraits
MTB-Bundesliga
Straßen-Rad-Bundesliga 2013
BMX-Racing
Aktuelle Infos zu Deutschen Meisterschaften
BDR-Ausbildung

Wer ist online? 
Zur Zeit sind 1459 Gäste und 5 Mitglied(er) online.

Sie sind ein anonymer Benutzer. Sie können sich hier anmelden

Login 
Benutzername

Passwort

Registrieren / Info


03.05.2024 13:11
Ticketvorverkauf für Bahn-EM der U23 und U19 in Cottbus gestartet

Cottbus (rad-net) - Vom 9. bis 14. Juli finden die Bahn-Europameisterschaft der U23 und U19 in Cottbus statt. Nun hat der Kartenvorverkauf für die Titelkämpfe begonnen.

«Die Vorbereitungen für die Europameisterschaft gehen weiter planmäßig voran. Mit der Freischaltung des Kartenvorverkaufes haben wir jetzt einen weiteren Meilenstein erreicht. Wir hatten bereits in den vergangenen Wochen zahlreiche Nachfragen und Vorbestellungen, die wir jetzt umsetzen können», sagt Axel Viertler, Geschäftsführer des RSC Cottbus, der als Veranstalter und Ausrichter der Europameisterschaft auftritt.

Erhältlich sind die Tickets über die Online-Plattform Eventim sowie während der Öffnungszeiten in den Geschäftsräumen des «Cottbus Service» an der Stadthalle in Cottbus. Tageskarten für die EM kosten 14 Euro. Eine Dauerkarte für sechs Tage ist für 48,50 Euro erhältlich. Kinder und Jugendliche unter 16 Jahren erhalten freien Eintritt.

Die Radrennbahn Cottbus ist zum zweiten Mal nach 2007 Schauplatz einer Bahnrad-Europameisterschaft. Ausgefahren werden 44 EM-Entscheidungen in den Altersklassen U19 und U23. Erwartet werden mehr als 300 Sportlerinnen und Sportler mit ihren Trainern und Betreuern aus mehr als 30 Nationen. Der deutsche Bahnrad-Nachwuchs gehören in vielen Disziplinen mit zu den Favoriten.


Holt euch die News aus der Welt des Radsports mit der App von rad-net direkt aufs Handy!

Die App von rad-net bei Google Play Die App von rad-net im Apple Store

Zurück




Wir machen ausdrücklich darauf aufmerksam, das unsere Seiten urheberrechtlich geschützt sind und ausschließlich zur persönlichen Information des Nutzers dienen. Jegliche Verwertung, Vervielfältigung, Weiterverbreitung oder Speicherung in Datenbanken unserer zur Verfügung gestellten Informationen sowie gewerbliche Nutzung sind untersagt bzw. benötigen eine schriftliche Genehmigung.

Erstellung der Seite: 0.025 Sekunden  (radnet)