Amtliche     BDR-Einsätze     Kontakt BDR     Suchen     Mein Konto  
Hauptmenü 
Lizenzverwaltung/-anträge
BDR
Radsportjugend
Landesverbände
Disziplinen
Termine
Ergebnisse
Regularien/Formulare
Leistungsdiagnostik
Radreisen
Radsporthandel
Termine heute / Woche
Impressum
Datenschutz
RSS-Feed  
Mein Konto
Home


Hot Links 
rad-net Hallenradsportportal
Das rad-net Breitensport-Portal
Breitensport-Termine
rad-net Vereinssuche
Rennsportergebnisse
rad-net-Ranglisten
MTB-Ranglisten powered by rad-net
Wettkampfausschreibungen
rad-net Sportlerportraits
rad-net Teamportraits
MTB-Bundesliga
Straßen-Rad-Bundesliga 2013
BMX-Racing
Aktuelle Infos zu Deutschen Meisterschaften
BDR-Ausbildung

Wer ist online? 
Zur Zeit sind 2184 Gäste und 2 Mitglied(er) online.

Sie sind ein anonymer Benutzer. Sie können sich hier anmelden

Login 
Benutzername

Passwort

Registrieren / Info


Lotte Kopecky. Foto: SD Worx-Protime
21.02.2024 15:19
Weltmeisterin Kopecky verlängert bei SD Worx-Protime

Bunde (rad-net) - Lotte Kopecky hat ihren Vertrag beim Team SD Worx-Protime verlängert. Die Weltmeisterin wird weitere vier Jahre, bis Ende 2028, für die niederländische WorldTour-Mannschaft fahren. Dies teilte das Team jetzt in den sozialen Medien mit.

«Ich freue mich sehr, bis 2028 beim Team SD Worx-Protime zu bleiben. Ich fühle mich wohl in diesem Team und vor allem kann ich in diesem Umfeld ich selbst sein. Das Team ist an Ergebnissen gemessen das beste im Frauen-Peloton. Der Umgang hier ist sehr menschlich, denn wir werden sicherlich nicht als Roboter angesehen. Natürlich wird von uns erwartet, dass wir Ergebnisse liefern, aber nicht um jeden Preis», so Kopecky.

Die Belgiern fährt seit 2022 für SD Worx-Protime und habe sich seitdem weiterentwickelt. «Deshalb ist es eine logische Entscheidung, dass ich meinen Vertrag nun bis 2028 verlängert habe», so die 28-Jährige. Auch Teamchef Danny Stam freut sich über die Vertragsverlängerung: «Lotte ist eine der stärksten Fahrerinnen im Peloton. In den letzten zwei Jahren hat sie in unserem Team enorme Fortschritte gemacht und eine gute Erfolgsbilanz aufgebaut. Die Zusammenarbeit mit ihr ist unkompliziert und sie hat sich zu einer der Führungspersönlichkeiten des Teams entwickelt, zu der jeder aufschaut.»

Kopecky verbuchte in ihren ersten beiden Saisons für SD Worx-Protime 20 Siege. 2022 gewann sie unter anderem Strade Bianche und Flandern-Rundfahrt. Vergangenes Jahr triumphierte sie unter anderem bei Omloop Het Nieuwsblad, der Flandern-Rundfahrt, der Lotto Thüringen Ladies Tour und wurde schließlich Straßen-Weltmeisterin. Bei der Tour de France Femmes wurde sie überraschend Gesamtzweite.


Holt euch die News aus der Welt des Radsports mit der App von rad-net direkt aufs Handy!

Die App von rad-net bei Google Play Die App von rad-net im Apple Store

Zurück




Wir machen ausdrücklich darauf aufmerksam, das unsere Seiten urheberrechtlich geschützt sind und ausschließlich zur persönlichen Information des Nutzers dienen. Jegliche Verwertung, Vervielfältigung, Weiterverbreitung oder Speicherung in Datenbanken unserer zur Verfügung gestellten Informationen sowie gewerbliche Nutzung sind untersagt bzw. benötigen eine schriftliche Genehmigung.

Erstellung der Seite: 0.008 Sekunden  (radnet)