Amtliche     BDR-Einsätze     Kontakt BDR     Suchen     Mein Konto  
Hauptmenü 
Lizenzverwaltung/-anträge
BDR
Radsportjugend
Landesverbände
Disziplinen
Termine
Ergebnisse
Regularien/Formulare
Leistungsdiagnostik
Radreisen
Radsporthandel
Termine heute / Woche
Impressum
Datenschutz
RSS-Feed  
Mein Konto
Home


Hot Links 
rad-net Hallenradsportportal
Das rad-net Breitensport-Portal
Breitensport-Termine
rad-net Vereinssuche
Rennsportergebnisse
rad-net-Ranglisten
MTB-Ranglisten powered by rad-net
Wettkampfausschreibungen
rad-net Sportlerportraits
rad-net Teamportraits
MTB-Bundesliga
Straßen-Rad-Bundesliga 2013
BMX-Racing
Aktuelle Infos zu Deutschen Meisterschaften
BDR-Ausbildung

Wer ist online? 
Zur Zeit sind 579 Gäste und 18 Mitglied(er) online.

Sie sind ein anonymer Benutzer. Sie können sich hier anmelden

Login 
Benutzername

Passwort

Registrieren / Info


Annemiek van Vleuten (li.) führt das Frauenteam von Movistar an. Foto: Photo Gomez Sport
20.01.2022 17:00
Giro, Tour und Vuelta Van Vleutens Ziele für 2022

Almería (rad-net) - Annemiek van Vleuten will sich in der kommenden Saison auf die drei großen Landesrundfahrten Giro Rosa, Tour de France Femmes und Challenge by La Vuelta konzentrieren. Besonders die Frankreich-Rundfahrt steht ganz oben auf der Wunschliste der ehemaligen Weltmeisterin, wie sie bei der Präsentation ihres Teams Movistar erklärte.

Im Juli wird die Niederländerin damit ein volles Programm haben. Der Giro Rosa, den sie bereits zweimal gewonnen hat, findet vom 1. bis 10. Juli statt. Bereits zwei Wochen später fällt der Startschuss zur Premiere der Tour de France der Frauen. Die läuft dann vom 24. bis 31. Juli.

Danach will die 39-jährige Fahrerin ihren Fokus auf die Vuelta richten. Das viertägige Etappenrennen konnte sie im vergangenen Jahr für sich entscheiden und auch dieses Jahr wird Van Vleuten sicherlich zu den Favoritinnen für das Rennen vom 8. bis 11. September gehören. Der spanische Wettbewerb wird ihr wahrscheinlich auch als Vorbereitung auf die Weltmeisterschaft in Australien Ende September dienen.

Der Rest von Van Vleutens Rennkalender wurde von ihrer spanischen Mannschaft noch nicht bekannt gegeben.

Zurück




Wir machen ausdrücklich darauf aufmerksam, das unsere Seiten urheberrechtlich geschützt sind und ausschließlich zur persönlichen Information des Nutzers dienen. Jegliche Verwertung, Vervielfältigung, Weiterverbreitung oder Speicherung in Datenbanken unserer zur Verfügung gestellten Informationen sowie gewerbliche Nutzung sind untersagt bzw. benötigen eine schriftliche Genehmigung.

Erstellung der Seite: 0.023 Sekunden  (radnet)