Amtliche     BDR-Einsätze     Kontakt BDR     Suchen     Mein Konto  
Hauptmenü 
Lizenzverwaltung/-anträge
BDR
Radsportjugend
Landesverbände
Disziplinen
Termine
Ergebnisse
Regularien/Formulare
Leistungsdiagnostik
Radreisen
Radsporthandel
Termine heute / Woche
Impressum
Datenschutz
RSS-Feed  
Mein Konto
Home


Hot Links 
rad-net Hallenradsportportal
Das rad-net Breitensport-Portal
Breitensport-Termine
rad-net Vereinssuche
Rennsportergebnisse
rad-net-Ranglisten
MTB-Ranglisten powered by rad-net
Wettkampfausschreibungen
rad-net Sportlerportraits
rad-net Teamportraits
MTB-Bundesliga
Straßen-Rad-Bundesliga 2013
BMX-Racing
Aktuelle Infos zu Deutschen Meisterschaften
BDR-Ausbildung

Wer ist online? 
Zur Zeit sind 571 Gäste und 21 Mitglied(er) online.

Sie sind ein anonymer Benutzer. Sie können sich hier anmelden

Login 
Benutzername

Passwort

Registrieren / Info


Ellen van Dijk muss einige Tage im Krankenhaus bleiben. Foto: twitter.com/ellenvdijk
09.09.2019 15:35
Saison für Zeitfahr-Europameisterin Van Dijk nach Sturz beendet

Nijmegen (rad-net) - Für Ellen van Dijk ist die Saison 2019 vorzeitig beendet. Bei einem Sturz auf der vierten Etappe der Boels Ladies Tour (UCI 2.WWT) zog sich die Zeitfahr-Europameisterin einen Bruch des Beckens und des Oberarms zu. Die Niederänderin muss operiert werden, um die Oberarmfraktur zu korrigieren, und benötigt sechs Wochen, um sich von beiden Verletzungen zu erholen.

Bereits im Prolog war Van Dijk spektakulär in einen Graben gestürzt, als ihr die Kette heruntersprang. Dabei blieb sie aber unverletzt und konnte das Rennen fortsetzen. Weniger Glück hatte sie am vierten Tag der niederländischen Rundfahrt. Sie hing sich offenbar am Hinterrad einer anderen Fahrerin auf und ging zu Boden, weitere Fahrerinnen stürzten ebenfalls.

«Bei meinem zweiten Sturz diese Woche hatte ich nicht so viel Glück. Ich werde ein paar Tage im Krankenhaus bleiben, wo mein Oberarm operiert wird. Sechs Wochen werde ich wegen Frakturen im Becken nicht gehen können», schrieb Van Dijk auf Twitter.

Obwohl der niederländische Radsportverband die Frauen, die Ende September bei den Straßen-Weltmeisterschaften in Yorkshire teilnehmen werden, noch nicht nominiert hat, hätte Van Dijk wahrscheinlich eine Schlüsselrolle im Zeitfahren und im Straßenrennen gespielt.

Zurück




Wir machen ausdrücklich darauf aufmerksam, das unsere Seiten urheberrechtlich geschützt sind und ausschließlich zur persönlichen Information des Nutzers dienen. Jegliche Verwertung, Vervielfältigung, Weiterverbreitung oder Speicherung in Datenbanken unserer zur Verfügung gestellten Informationen sowie gewerbliche Nutzung sind untersagt bzw. benötigen eine schriftliche Genehmigung.

Erstellung der Seite: 0.010 Sekunden  (radnet)