Amtliche     BDR-Einsätze     Kontakt BDR     Suchen     Mein Konto  
Hauptmenü 
Lizenzverwaltung/-anträge
BDR
Radsportjugend
Landesverbände
Disziplinen
Termine
Ergebnisse
Regularien/Formulare
Leistungsdiagnostik
Universum
radlabor
iQ athletik
STAPS
XP - Sport
Fokus:Diagnostik
waytowin
weitere Institute
Radreisen
Radsporthandel
Termine heute / Woche
Impressum
Datenschutz
RSS-Feed  
Mein Konto
Home


Hot Links 
rad-net Hallenradsportportal
Das rad-net Breitensport-Portal
Breitensport-Termine
rad-net Vereinssuche
Rennsportergebnisse
rad-net-Ranglisten
MTB-Ranglisten powered by rad-net
Wettkampfausschreibungen
rad-net Sportlerportraits
rad-net Teamportraits
MTB-Bundesliga
Straßen-Rad-Bundesliga 2013
BMX-Racing
Aktuelle Infos zu Deutschen Meisterschaften
BDR-Ausbildung

Wer ist online? 
Zur Zeit sind 0 Gäste und 462 Mitglied(er) online.

Sie sind ein anonymer Benutzer. Sie können sich hier anmelden

Login 
Benutzername

Passwort

Registrieren / Info




Datum von:bis:
Kategorie: Verband:
Stichwort:Bezirk:


5151 Einträge gefunden ...Seite 6 von 516
Bekanntmachung des Bund Deutscher Radfahrer*
Frankfurt, 28. Mai 2019
Änderungen zu Breitensportveranstaltungen 2019 (19/20)

Gegenüber dem Abdruck im Breitensportkalender 2019 ergeben sich auf Wunsch der Ausrichter und mit Genehmigung des betreffenden Landesverbandes nachstehende Änderungen. Wir bitten um Beachtung.

Änderung zu Breitensportveranstaltungen (PDF-Datei)

gez.:
Peter Koch, Vorsitzender Kommission Breitensport, Horst Schmidt, Koordinator Radtourenfahren, Bruno Nettesheim, Ref. Breitensport

Kategorie: Breitensport
HTML-Druckversion anzeigen Druckversion anzeigen
Bekanntmachung des Bund Deutscher Radfahrer*
Frankfurt, 27. Mai 2019
Anmeldung Internationale Mountainbike-Veranstaltungen 2020

Mountainbike-Veranstaltungen, die in den internationalen UCI-Kalender 2020 aufgenommen werden sollen, müssen über ein spezielles pdf-Formular der UCI über den Bund Deutscher Radfahrer beantragt werden. Den Veranstaltern, die 2019 eine internationale Mountainbike –Veranstaltung durchgeführt haben, wurde dieses Anmeldeformular bereits direkt von der UCI per E-Mail zugestellt worden.

Der BDR e.V. bittet die Veranstalter das UCI-Formular vollständig ausgefüllt und fristgerecht per E-Mail an die BDR-Geschäftsstelle zurück zu senden (Frank.Schmidt@bdr-online.org). Formulare, die per Post oder per Fax versandt werden, werden nicht von der UCI in den Kalender 2020 aufgenommen

Das entsprechende UCI-Formular 2020 kann bei rad-net über den nachfolgenden Link oder auf www.rad-net.de unter Regularien/ Formulare/ Formulare Terminanmeldungen (nat. und int.) heruntergeladen werden.

UCI Anmeldeformular Kalender 2020 (pdf-Datei)...

Um den fristgerechten Eingang der Meldungen bei der UCI zu gewährleisten, ist der Anmeldeschluss für die internationale Mountainbike - Veranstaltungen 2020 am 19.07.2019.

Neue Veranstaltungen für den int. Kalender, HC Rennen, Rennen der UCI Marathon Serie und MTB Etappenrennen müssen mit der Anmeldung einen Technical Guide einreichen

UCI Technical Guide (pdf-Datei)...

Wichtige Hinweise:
- Diese Anmeldung bei der UCI über den BDR ist unabhängig von der Kalenderanmeldung auf rad-net über das Anmeldeportal auf www.rad-net.de!
Diese Anmeldung muss vom Veranstalter direkt nach Terminbestätigung durch die UCI eigenständig ohne weitere Aufforderung vorgenommen werden. (Die Bearbeitungsgebühr für die nicht fristgerechte Eintragung in den nationalen Kalender von internationalen Rennen durch den Veranstalter beträgt 50 €.)
- Die zuständigen Landesverbände sind über die Terminanmeldungen zu informieren!

Weiterführende Informationen:
Int. MTB Vorkalender 2020:
Vorkalender 2020

UCI Financial Obligations (UCI Gebührenkatalog zu Anmeldegebühren und Preisgeldern)
Financial Obligations

gez.:
Frank Schmidt, Referat Leistungssport

Kategorie: MTB-Sport
HTML-Druckversion anzeigen Druckversion anzeigen
Bekanntmachung des Bund Deutscher Radfahrer*
Frankfurt, 23. Mai 2019
Tagung der Landesfachwarte Kunstradsport 2019

Hiermit laden wir recht herzlich zur jährlichen Fachwartetagung für Sonntag, den 30.06.2019 ein.

Tagungsstätte: LSBH Frankfurt, Otto-Fleck Schneise 4, 60528 Frankfurt
Beginn: 10:30 Uhr
Ende: ca. 15:00 Uhr

Vorläufige Tagesordnung
TOP 1 Begrüßung und Saisonrückblick
TOP 2 Genehmigung Protokoll 2018; Protokollführer/in 2019 ist Thüringen
TOP 3 Terminkalender 2020
TOP 4 Meldungen LV an BDR ab 2020
TOP 5 DM Starterzahlen / Qualifikationspunktzahlen
TOP 6 Themen aus den Landesverbänden
TOP 7 Verschiedenes

Sollten noch Themenwünsche zur Tagesordnung bestehen, teilen Sie uns diese bitte im Vorfeld der Veranstaltung mit.

gez.:
Kurt-Jürgen Daum, BDR Koordinator Kunstradsport

Kategorie: Hallenradsport
HTML-Druckversion anzeigen Druckversion anzeigen
Bekanntmachung des Bund Deutscher Radfahrer*
Frankfurt, 21. Mai 2019
A- und B-Trainer sowie LV-Trainer - Fortbildung Kunstradsport 2019 / 2. Modul

Zur Lizenzverlängerung für die Bereiche A-Trainer (B-Trainer) Kunstradsport wird
nachfolgende Fortbildung angeboten:

A-/B-Trainer Fortbildung / 2. Modul (pdf-Datei)

Das 3. Modul findet am 06.10.2019 in Weil am Schönbuch statt.

gez.:
Heike Lorenz Ref. Jugend- und Hallenradsport

Kategorie: Hallenradsport
HTML-Druckversion anzeigen Druckversion anzeigen
Bekanntmachung des Landesverbands Nordrhein-Westfalen*
Duisburg, 20. Mai 2019
Terminabsage “ Sparkasse UnnaKamen Nachwuchsrenntag“

Das für den 25.05.2019 geplante Radrennen „Sparkasse UnnaKamen Nachwuchsrenntag“ des RSV Unna e.V., muss aus organisatorischen Gründen abgesagt werden.

gez.:
Hermann Schiffer, Vizepräsident Sportbetrieb Olympische Sportarten; Ferdinand Ameis, Vorsitzender TK NRW

Kategorie: Straßenrennsport
HTML-Druckversion anzeigen Druckversion anzeigen
Bekanntmachung des Landesverbands Rheinland-Pfalz*
Wörth, 20. Mai 2019
Nachwuchssichtungstrainer (w, m, d) für den Radsportverband Rheinland-Pfalz e.V. gesucht

Wir suchen zum 01.09.2019 einen
Nachwuchssichtungstrainer (w, m, d)
für den Radsportverband Rheinland-Pfalz e.V. in Vollzeit (39 Wochenstunden)
(das Arbeitsverhältnis ist zunächst befristet auf zwei Jahre (gem. TzBfG)
Der Radsportverband Rheinland-Pfalz e.V. vertritt fast 11 500 Mitglieder und gehört zu den erfolgreichsten Sportverbänden im Bereich des Leistungssports in Rheinland-Pfalz.

IHRE AUFGABEN
• Verantwortung für die Durchführung der Nachwuchssichtung U15 und U17 des Radsportverbandes Rheinland Pfalz in den Bereichen Bahn und Straße
• Durchführung von Projekten zur Talentsichtung in Schulen und Vereinen
• Weiterentwicklung des Athletiktests des Landesverbandes
• Zusammenarbeit mit dem BDR Trainer Wissenschaft-und Ausbildung und den Nachwuchsbundestrainern.
• Weiterentwicklung der Talentförderkonzeption des Radsportverbandes-Rheinland-Pfalz auf Basis der Regionalen Zielvereinbarung mit DOSB / BDR /LSB
• Betreuung der Landeskader U17 Bahn und Straße: Planung und Durchführung von Lehrgangsmaßnahmen sowie Wettkampfbetreuung, insbesondere bei den BDR-Sichtungsrennen.
• Planung und Durchführung des Trainings (Bahn und Straße) der Altersgruppe U17 an der Eliteschule des Sports in Kaiserslautern in Kooperation mit den Trainern

IHR PROFIL
• idealerweise Arbeitserfahrung als Radsporttrainer im Bereich des Nachwuchsleistungssports auf Bahn und Straße
• mindestens Trainer B-Lizenz im Radsport und Bereitschaft zur Weiterqualifikation oder langjährige Spitzensporterfahrung und ein Empfehlungsschreiben des Sportdirektors des Spitzenverbandes
• sicherer Umgang mit MS-Office-Anwendungen und Webapplikation
• strukturierte Arbeitsweise, Begeisterungsfähigkeit und ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit sowie hohe soziale Kompetenz mit Verbindlichkeit im Auftreten gegenüber Athleten, Eltern und Institutionen
• Initiative und Engagement bei der Bewältigung komplexer und vielschichtiger Aufgaben und Zielstellungen
• Zeitliche Flexibilität bei den Arbeitszeiten, insbesondere Bereitschaft zur Durchführung von Lehrgängen und Sichtungsmaßnahmen sowie Wettkampfbetreuungen am Wochenende

UNSER ANGEBOT
• interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit mit radsportbegeisterten Jugendlichen
• attraktives Arbeitsumfeld am Bundesstützpunkt Kaiserslautern und der Eliteschule des Sports, mit Anstellung beim Landessportbund Rheinland-Pfalz
• Chancen zur beruflichen Weiterentwicklung als Trainer durch die enge Zusammenarbeit mit den erfahren Bundestrainern vor Ort

Die Beschäftigung erfolgt auf der Grundlage des TV-L, Entgeltgruppe 9; das Arbeitsverhältnis ist zunächst befristet bis 31.08.2021. Eine Weiterbeschäftigung wird angestrebt.
Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen werden im Rahmen der geltenden Bestimmungen bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Wir haben Ihr Interesse geweckt? Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen online bis zum 03.06.2019 an den:
Landessportbund Rheinland-Pfalz
Personalgeschäftsführung
bewerbung@lsb-rlp.de

Für weitere Rückfragen stehen Ihnen Thomas Kloth (Tel. 06131/2814-465) oder Thomas Leyendecker (Tel.: 06131/2814-123) gerne zur Verfügung.

gez.:
Gerhard Wagner, Geschäftsstelle des LV

Kategorie: Verwaltung
HTML-Druckversion anzeigen Druckversion anzeigen
Bekanntmachung des Bund Deutscher Radfahrer*
Frankfurt, 16. Mai 2019
Anmeldung MTB-Marathon Weltmeisterschaft 2019

Vom 21.-22.09.2019 finden in Grächen (SUI) die diesjährigen MTB Marathon Weltmeisterschaften statt. Die Nominierung erfolgt über den BDR. Zusätzlich sind alle FahrerInnen qualifiziert, die bei Rennen der UCI MTB Marathon Serie im Tagesergebnis unter den Top 20 oder im Gesamtergebnis unter den Top 50 platziert sind.
Alle FahrerInnen müssen im Nationaltrikot starten, welches beim BDR käuflich erworben werden muss.
Da die Anmeldung über den BDR erfolgt, bitten wir alle FahrerInnen, die sich bereits über die UCI Marathon Serie qualifiziert haben (UCI §2 4.6.008 MTB rules), ihre Meldung über das vorgesehene Meldeformular bis spätestens 01.09.2019 an die BDR Geschäftsstelle zu schicken (info@bdr-online.org).

Alle nicht qualifizierten Fahrer können sich bis spätestens 01.09.2019 ebenfalls mit Zusendung des Meldeformulars um einen Startplatz bewerben.
Die Nominierung erfolgt durch den zuständigen Bundestrainer unter Berücksichtigung der nationalen und internationalen Ergebnisse.

Alle nominierten und qualifizierten FahrerInnen müssen im Vorfeld eine Athletenvereinbarung unterschreiben. Mit der Anmeldung muss die Anmeldegebühr von 50 € auf das Konto des BDR (Commerzbank AG Frankfurt/Main Swift – Bic.: DRESDEFFXXX,
IBAN: DE24500800000510067700) überwiesen sein, sodass der Überweisungsbeleg mit den Anmeldeunterlagen zusammen eingereicht werden kann.

Die Bestellung der Nationalbekleidung erfolgt über den Webshop von Bioracer:
https://www.bioracer.be/de/mybioracer/?r=9RO1Lqqsxf
Um eine Rechtzeitige Anfertigung und Lieferung zu gewährleisten, muss die Bestellung bis spätestens 8 Wochen vor der WM erfolgen

Angemeldete UCI MTB Teams können ihr Teamlogo auf die Bekleidung aufbringen lassen. Das Logo muss dazu bis spätestens 14.07.2019 an die Geschäftsstelle des BDR geschickt werden (alexander.theis@bdr-online.org).

Nationalbekleidung vom letzten Jahr kann noch gefahren werden.

Anmeldeformular (Word-Datei) ...

Programm (pdf-Datei) ...

gez.:
Falk Putzke-Schmidt, Referat Leistungssport

Kategorie: MTB-Sport
HTML-Druckversion anzeigen Druckversion anzeigen
Bekanntmachung des Bund Deutscher Radfahrer*
Frankfurt, 16. Mai 2019
BDR Nominierungsnormen MTB 4X WM 2019

Hiermit werden die Nominierungsnormen für die MTB 4X WM 2019 am 01.08. – 02.08.2019 in Val di Sole veröffentlicht.

BDR Nominierungsnormen Weltmeisterschaften MTB 4X (pdf-Datei)

gez.:
Patrick Moster, Leistungssportdirektor

Kategorie: MTB-Sport
HTML-Druckversion anzeigen Druckversion anzeigen
Bekanntmachung des Bund Deutscher Radfahrer*
Frankfurt, 15. Mai 2019
Änderungen zu Breitensportveranstaltungen 2019 (17/18)

Gegenüber dem Abdruck im Breitensportkalender 2019 ergeben sich auf Wunsch der Ausrichter und mit Genehmigung des betreffenden Landesverbandes nachstehende Änderungen. Wir bitten um Beachtung.

Änderung zu Breitensportveranstaltungen (pdf)...

gez.:
Peter Koch, Vorsitzender Kommission Breitensport, Horst Schmidt, Koordinator Radtourenfahren, Bruno Nettesheim, Ref. Breitensport

Kategorie: Breitensport
HTML-Druckversion anzeigen Druckversion anzeigen
Bekanntmachung des Landesverbands Rheinland-Pfalz*
Wörth, 06. Mai 2019
Veranstalter für die LV-Meisterschaften 2020 Cross gesucht

Veranstalter für die LV-Meisterschaften 2020 Cross, der Landesverbände RLP/Saar gesucht.

Termin: Sonntag, 24. Nov. 2019, alternativ Samstag, 23. Nov. 2019

Wir bitten um Bewerbungen bis zum 15. Juni 2019 an die LV Geschäftsstelle!

gez.:
Dieter Schneider, Fachwart Straße/Cross

Kategorie: Querfeldeinsport
HTML-Druckversion anzeigen Druckversion anzeigen


Seite auswählen:  Nächste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20  ...

* Hinweis: Für den Inhalt der Amtlichen Bekanntmachungen des Bund Deutscher Radfahrer e.V. (BDR) und dessen Landesverbände ist ausschließlich der BDR bzw. der in der Bekanntmachung angegebene Landesverband verantwortlich.




Wir machen ausdrücklich darauf aufmerksam, das unsere Seiten urheberrechtlich geschützt sind und ausschließlich zur persönlichen Information des Nutzers dienen. Jegliche Verwertung, Vervielfältigung, Weiterverbreitung oder Speicherung in Datenbanken unserer zur Verfügung gestellten Informationen sowie gewerbliche Nutzung sind untersagt bzw. benötigen eine schriftliche Genehmigung.

Erstellung der Seite: 0.016 Sekunden  (radnet)