7. Herforder Frühjahrspreis LV Nordrhein-Westfalen
Straße

Tag: So, 10.03.2019
Ort: 32052 Herford
Ausrichter: RC Endspurt Herford
Veranstalter: RC Endspurt Herford
Bemerkungen: Die Rennen werden mit MYLAPS Transpondern gefahren, wer einen eigenen hat, bitte eine Mail mit der Nummer an dsergebnis@gmail.com schicken.
Start/Ziel: Mühlenweg, Ecke Viehtriftenweg
Nummernausgabe: Nähe Start/Ziel
Umkleidelokal: Turnhalle Grundschule Altensenne, Elverdisser Str. 198, 32052 Herford
WAV: Waldemar Grabosch, Sportliche Aufsicht Hermann Schiffer TK NRW
Veröffentlicht: 24.01.2019
Nennung bis: 05.03.2019, 23:59 Uhr
An: -
Straße: -
Wohnort: -
Telefon: -
Telefax: -
E-Mail: dsergebnis@gmail.com
Internet: www.endspurt-herford.de
Bemerkung: Meldungen werden nur berücksichtigt, wenn das Startgeld vorab bis zum 05.03.2019 auf das folgende Konto eingegangen ist:
Kontoinhaber : Daniel Schumacher
IBAN DE35500105175415407909
BIC INGDDEFFXXX
ING DiBa AG
Verwendungszweck: 7.Herforder Frühjahrspreis, Name Fahrer, Klasse, Verein

Die aktuellen Meldelisten sind unter www.dsergebnis.de/meldelisten einzusehen.

Falls die vorgeschriebene maximale Anzahl der Starter in einem Rennen erreicht ist können keine Nennungen mehr angenommen werden.

Bestätigte Meldungen werden in Form der Starterlisten auf www.dsergebnis.de/meldelisten veröffentlicht.
Meldungen von Fahrern, deren Nenngeld nicht bis zum 07.03.2019 auf dem oben genannten Konto eingegangen ist, gelten als unvollständige Meldung im Sinne von 4.3.1 (8) u.(10) der BDR-Sportordnung Ausg. 05/2018 und somit als Nachmeldung, die Nachmeldegebühr wird fällig.

Meldungen für das Hobbyrennen bitte über das Online-Formular auf www.dsergebnis.de/meldelisten/





Änderung ggü. der Erstausschreibung:
26.2.: das Hauptrennen wird als 6.3 ausgeschrieben. D.h. auch KT-Fahrer sind zugelassen. Der Meldeschluss für alle Rennen ist am 5. März.

11 Einträge gefunden ...Seite 1 von 1

R. 1.1: 6.5 Amateure (ab Saison 2019)
Nenngeld: 15,00 €/Nachm. 10,00 €
22 Rd. =61,6 km 300/12 Rundstreckenrennen Start: 09:45 Uhr MEL-10
Rd.länge: 2,8; Strecke: Mühlenweg, Viehtriftenweg, Heidsiek (südl. Teil), Grüne Str. Mühlenweg


R. 2.1: 6.10 Junioren U19
Nenngeld: 8,00 €/Nachm. 8,00 €
17 Rd. =47,6 km 150/10 Rundstreckenrennen Start: 11:25 Uhr MU19-06
R. 2.2: 6.23 Senioren 4
Nenngeld: 15,00 €/Nachm. 10,00 €
13 Rd. =36,4 km 100/8 Rundstreckenrennen Start: 11:25 Uhr MSE-07
R. 2.3: 6.9 Elite FT und Elite Frauen
Nenngeld: 15,00 €/Nachm. 10,00 €
15 Rd. =42 km 150/10 Rundstreckenrennen Start: 11:25 Uhr FEL-06
Rd.länge: 2,8; Strecke: wie R1;
Bem.: weibliche U19 dürfen mitfahren, keine extra Wertung


R. 3.1: 6.12 Jugend männlich U17
Nenngeld: 5,00 €/Nachm. 5,00 €
14 Rd. =39,2 km 100/8 Rundstreckenrennen Start: 12:35 Uhr MU17-05
R. 3.2: 6.14 Schüler U15
Nenngeld: 3,00 €/Nachm. 3,00 €
8 Rd. =22,4 km 75/5 Rundstreckenrennen Start: 12:35 Uhr
R. 3.3: 6.16 Schüler U13
Nenngeld: 3,00 €/Nachm. 3,00 €
5 Rd. =14 km V50/3 Rundstreckenrennen Start: 12:35 Uhr
Rd.länge: 2,8; Strecke: wie R1;
Bem.: Schüler U11 dürfen in der U13 mitfahren / Rennen sind Teil des OWL-Nachwuchs-Cups


R. 4.1: 6.21 Senioren 2
Nenngeld: 15,00 €/Nachm. 10,00 €
19 Rd. =53,2 km 200/12 Rundstreckenrennen Start: 13:40 Uhr MSE-06
R. 4.2: 6.22 Senioren 3
Nenngeld: 15,00 €/Nachm. 10,00 €
14 Rd. =39,2 km 150/10 Rundstreckenrennen Start: 13:40 Uhr MSE-07
Rd.länge: 2,8; Strecke: wie R1


R. 5.1: 6.3 KT und Elite-Amateur (ab Saison 2019)
Nenngeld: 15,00 €/Nachm. 10,00 €
28 Rd. =78,4 km Rundstreckenrennen Start: 14:55 Uhr MEL-09
Rd.länge: 2,8; Strecke: wie R1


R. 6: Hobby (ohne Lizenzklassen) 
Nenngeld: 15,00 €/Nachm. 10,00 €
15 Rd. =42 km Rundstreckenrennen Start: 16:50 Uhr
Rd.länge: 2,8; Strecke: wie R1; Startberechtigt: R6: Hobbyklasse ab 18 Jahren, Männer und Frauen; Ehreng.: Hobby 10 Sachpreise und 3 Sonderpreise Frauen; Nachm.: 10.00;
Bem.: 10 € Pfand für Transponder; Meldungen für das Hobbyrennen bitte über das Online-Formular auf www.dsergebnis.de/meldelisten/ Vorauszahlung des Nenngeldes bis zum 05.03.2019 auf das o.g. Konto.


* Bei den Kennziffern ".2" und ".3" gilt folgende Einschränkung: PT sind nur bei Rundstreckenrennen und Kriterien startberechtigt. Bei Straßenrennen sind nur deutsche KPT-Sportgruppen startberechtigt.
Angaben ohne Gewähr. Copyright by rad-net.de.