Amtliche     BDR-Einsätze     Kontakt BDR     Suchen     Mein Konto  
Hauptmenü 
Lizenzverwaltung/-anträge
BDR
Radsportjugend
Landesverbände
Disziplinen
Termine
Ergebnisse
Regularien/Formulare
Leistungsdiagnostik
Radreisen
Radsporthandel
Termine heute / Woche
Impressum
Datenschutz
RSS-Feed  
Mein Konto
Home


Hot Links 
rad-net Hallenradsportportal
Das rad-net Breitensport-Portal
Breitensport-Termine
rad-net Vereinssuche
Rennsportergebnisse
rad-net-Ranglisten
MTB-Ranglisten powered by rad-net
Wettkampfausschreibungen
rad-net Sportlerportraits
rad-net Teamportraits
MTB-Bundesliga
Straßen-Rad-Bundesliga 2013
BMX-Racing
Aktuelle Infos zu Deutschen Meisterschaften
BDR-Ausbildung

Wer ist online? 
Zur Zeit sind 517 Gäste und 14 Mitglied(er) online.

Sie sind ein anonymer Benutzer. Sie können sich hier anmelden

Login 
Benutzername

Passwort

Registrieren / Info


Ein Nicolai-BMX-Rad soll zugunsten von David Rosenbaum versteigert werden. Foto: privat
23.06.2022 17:04
BMX: Spendenaktion für an Krebs erkrankten Rosenbaum

Esselbach (rad-net) - Vom 1. bis 3. Juli finden in Esselbach die Deutschen BMX-Meisterschaften statt. Doch nicht nur das sportliche soll im Mittelpunkt stehen, sondern auch eine Spendenaktion für den an Krebs erkrankten BMX-Fahrer David Rosenbaum.

«Jeder Tag ist für David ein Kampf. David ist ein wahrer Kämpfer und lässt sich nicht unterkriegen. Sein größter Wunsch und Ziel ist es wieder gesund zu werden dafür tut David alles. David hatte jetzt das Glück an einer Studie in Tübingen teilzunehmen, die ihm mit einem neuen Medikament helfen soll», erklären die Organisatoren.

Am Eingang zum Gelände der Titelkämpfe soll es eine Spendenkasse geben: Der ausrichtende RSV Esselbach wird für die DM keinen Eintritt verlangen, würde sich aber freuen, wenn alle Zuschauer stattdesssen eine Spende für Rosenbaum und seine Familie geben. Außerdem versteigert Pascal Blumhagen sein Nicolai-BMX-Rad. «Dieses Rad ist ein Einzelstück. Es gehörte früher Markus Huber und wurde damals nach seinen Wünschen von der Geometrie und Maßen von Nicolai auf Markus angepasst. Markus Huber wurde damit in Elite Deutscher Meister. Dieses Bike war damals High End. Heute ist es ein Youngtimer», erklärt Blumhagen. Startpreis wird 150 Euro sein.

Zurück




Wir machen ausdrücklich darauf aufmerksam, das unsere Seiten urheberrechtlich geschützt sind und ausschließlich zur persönlichen Information des Nutzers dienen. Jegliche Verwertung, Vervielfältigung, Weiterverbreitung oder Speicherung in Datenbanken unserer zur Verfügung gestellten Informationen sowie gewerbliche Nutzung sind untersagt bzw. benötigen eine schriftliche Genehmigung.

Erstellung der Seite: 0.018 Sekunden  (radnet)