Amtliche     BDR-Einsätze     Kontakt BDR     Suchen     Mein Konto  
Hauptmenü 
Lizenzverwaltung/-anträge
BDR
Radsportjugend
Webseite RSJ
News
Wir über uns
Jugendvorstand
LV-Jugendleiter
Nachwuchsprogramm
Klasseneinteilung
Sichtung - GA´s
Sichtung - Rangl./Erg.
Jugendmaßnahmen
Radschlag - Infos!
Bike Hero
DFJW
Landesverbände
Disziplinen
Termine
Ergebnisse
Regularien/Formulare
Leistungsdiagnostik
Radreisen
Radsporthandel
Termine heute / Woche
Impressum
Datenschutz
RSS-Feed  
Mein Konto
Home


Hot Links 
rad-net Hallenradsportportal
Das rad-net Breitensport-Portal
Breitensport-Termine
rad-net Vereinssuche
Rennsportergebnisse
rad-net-Ranglisten
MTB-Ranglisten powered by rad-net
Wettkampfausschreibungen
rad-net Sportlerportraits
rad-net Teamportraits
MTB-Bundesliga
Straßen-Rad-Bundesliga 2013
BMX-Racing
Aktuelle Infos zu Deutschen Meisterschaften
BDR-Ausbildung

Wer ist online? 
Zur Zeit sind 0 Gäste und 572 Mitglied(er) online.

Sie sind ein anonymer Benutzer. Sie können sich hier anmelden

Login 
Benutzername

Passwort

Registrieren / Info


Alexander Krieger bestreitet bei der Presidential Tour of Turkey sein erstes Rennen 2021. Foto: Alpecin-Fenix
07.04.2021 09:09
Krieger gibt in der Türkei sein Comeback

Nevşehir (rad-net) - Alexander Krieger steigt am kommenden Wochenende in die Saison 2021 ein. Der 29-Jährige, der kurz vor Weihnachten einen schweren Trainingsunfall hatte, ist im Aufgebot von Alpecin-Fenix für die am kommenden Sonntag startende Presidential Tour of Turkey (UCI 2.Pro).

Krieger war von einem Autofahrer übersehen worden und erlitt bei dem Unfall im Training mehrere Knochenbrüche im Gesicht sowie eine Fraktur am linken Ellenbogen und einen komplizierten Bruch seines rechten Armes. Der gebürtige Stuttgarter musste daraufhin mehrmals operiert werden.

Das Team Alpecin-Fenix setzt für die achttägige Rundfahrt in der Türkei auf die Sprints und hat mit Jasper Philipsen und Sacha Modolo zwei schnelle Männer in seinen Reihen. Komplettiert wird das belgische ProTeam mit Roy Jans, Alexander Richardson, Lionel Taminiaux und Jay Vine.

Zurück




Wir machen ausdrücklich darauf aufmerksam, das unsere Seiten urheberrechtlich geschützt sind und ausschließlich zur persönlichen Information des Nutzers dienen. Jegliche Verwertung, Vervielfältigung, Weiterverbreitung oder Speicherung in Datenbanken unserer zur Verfügung gestellten Informationen sowie gewerbliche Nutzung sind untersagt bzw. benötigen eine schriftliche Genehmigung.

Erstellung der Seite: 0.016 Sekunden  (radnet)