Amtliche     BDR-Einsätze     Kontakt BDR     Suchen     Mein Konto  
Hauptmenü 
Lizenzverwaltung/-anträge
BDR
Radsportjugend
Landesverbände
Disziplinen
Termine
Ergebnisse
Regularien/Formulare
Leistungsdiagnostik
Radreisen
Radsporthandel
Termine heute / Woche
Impressum
Datenschutz
RSS-Feed  
Mein Konto
Home


Hot Links 
rad-net Hallenradsportportal
Das rad-net Breitensport-Portal
Breitensport-Termine
rad-net Vereinssuche
Rennsportergebnisse
rad-net-Ranglisten
MTB-Ranglisten powered by rad-net
Wettkampfausschreibungen
rad-net Sportlerportraits
rad-net Teamportraits
MTB-Bundesliga
Straßen-Rad-Bundesliga 2013
BMX-Racing
Aktuelle Infos zu Deutschen Meisterschaften
BDR-Ausbildung

Wer ist online? 
Zur Zeit sind 692 Gäste und 4 Mitglied(er) online.

Sie sind ein anonymer Benutzer. Sie können sich hier anmelden

Login 
Benutzername

Passwort

Registrieren / Info


31.10.2020 12:25
GCA-Wintersaison startet mit vRTF

Frankfurt (rad-net) - Passend zum Start der kalten Jahreszeit, startet wieder das Angebot des Bund Deutscher Radfahrer (BDR) und der German Cycling Academy (GCA) auf der Online-Plattform «Zwift». Der Verband lädt alle begeisterten Indoor-Radsportlerinnen und -Radsportler zu gemeinsamen Trainings- und Rennformaten ein.

Am morgigen Sonntag findet die erste BDR eSports vRTF statt. Sie ist das virtuelle (v) Pendant zu den beliebten Radtourenfahrten (RTF), die ab kommenden Sonntag alle zwei Wochen auf der Online-Plattform Zwift veranstaltet werden. Auf insgesamt neun Ausfahrten mit wechselnden Kursen haben Breitendradsportler hier auch die Möglichkeit, RTF-Punkte für ihre BDR-Wertungskarte zu sammeln.

Die vRTF werden ohne Renncharakter gefahren. Alle Teilnehmer starten gemeinsam und werden von einem so genannten «Route Captain» begleitet. Das Tempo ist mit einer Leistungsschranke von 2,5 Watt pro Kilogramm gedeckelt. Das heißt: jeder kann sein eigenes Tempo fahren, allerdings nicht schneller als die vorgegebenen 2,5 W/kg. So wird gewährleistet, dass jeder in seinem individuellen Ausdauerbereich fährt und das Feld trotzdem nah zusammenbleibt.

Weiter gibt es in dieser Wintersaison bei der GCA jeden Dienstag wieder ein gemeinsames Training und am Mittwoch steht der «GCA eSports Cup», die beliebten Mittwochsrennen für die Jedermänner und den Nachwuchs, auf dem Programm.

Zurück




Wir machen ausdrücklich darauf aufmerksam, das unsere Seiten urheberrechtlich geschützt sind und ausschließlich zur persönlichen Information des Nutzers dienen. Jegliche Verwertung, Vervielfältigung, Weiterverbreitung oder Speicherung in Datenbanken unserer zur Verfügung gestellten Informationen sowie gewerbliche Nutzung sind untersagt bzw. benötigen eine schriftliche Genehmigung.

Erstellung der Seite: 0.018 Sekunden  (radnet)