Amtliche     BDR-Einsätze     Kontakt BDR     Suchen     Mein Konto  
Hauptmenü 
Lizenzverwaltung/-anträge
BDR
Radsportjugend
Landesverbände
Disziplinen
Termine
Ergebnisse
Regularien/Formulare
Leistungsdiagnostik
Radreisen
Radsporthandel
Termine heute / Woche
Impressum
Datenschutz
RSS-Feed  
Mein Konto
Home


Hot Links 
rad-net Hallenradsportportal
Das rad-net Breitensport-Portal
Breitensport-Termine
rad-net Vereinssuche
Rennsportergebnisse
rad-net-Ranglisten
MTB-Ranglisten powered by rad-net
Wettkampfausschreibungen
rad-net Sportlerportraits
rad-net Teamportraits
MTB-Bundesliga
Straßen-Rad-Bundesliga 2013
BMX-Racing
Aktuelle Infos zu Deutschen Meisterschaften
BDR-Ausbildung

Wer ist online? 
Zur Zeit sind 0 Gäste und 501 Mitglied(er) online.

Sie sind ein anonymer Benutzer. Sie können sich hier anmelden

Login 
Benutzername

Passwort

Registrieren / Info


Soll für das WM-Straßenrennen als Kapitän des deutschen Teams fungieren: Maximilian Schachmann. Foto: Herbert Neubauer/APA/dpa
22.09.2020 07:02
Zemke: Team hat sich «von selbst aufgestellt»

Imola (dpa) - Der Bund Deutscher Radfahrer (BDR) hatte bei der Nominierung für die anstehenden Straßenrad-Weltmeisterschaften im italienischen Imola keine großen Auswahlmöglichkeiten.

«Wir haben einige Rennfahrer, die von den Teams her abgesagt haben, weil anschließend die Klassiker stattfinden. Wir haben etliche Absagen bekommen, die Straßen-Mannschaft hat sich von selbst aufgestellt», sagte der Sportlicher Leiter Jens Zemke der Deutschen Presse-Agentur. Die Titelkämpfe in Imola finden vom 24. bis zum 27. September in einer abgespeckten Version statt. 

Beim deutschen Team fehlen dabei unter anderem der letztjährige  Tour-Vierte Emanuel Buchmann, Klassikerspezialist Nils Politt sowie Lennard Kämna, der in diesem Jahr eine Etappe bei der Tour de France für sich entschieden hatte. Als Kapitän für das Straßenrennen am Sonntag soll Maximilian Schachmann fungieren. «Der Ehrgeiz zeichnet ihn wirklich aus», sagte Zemke, der den Schützling vom Team Bora-hansgrohe kennt. Auch Schachmann hatte vor der WM die komplette Tour absolviert.


Zurück




Wir machen ausdrücklich darauf aufmerksam, das unsere Seiten urheberrechtlich geschützt sind und ausschließlich zur persönlichen Information des Nutzers dienen. Jegliche Verwertung, Vervielfältigung, Weiterverbreitung oder Speicherung in Datenbanken unserer zur Verfügung gestellten Informationen sowie gewerbliche Nutzung sind untersagt bzw. benötigen eine schriftliche Genehmigung.

Erstellung der Seite: 0.021 Sekunden  (radnet)