Amtliche     BDR-Einsätze     Kontakt BDR     Suchen     Mein Konto  
Hauptmenü 
Lizenzverwaltung/-anträge
BDR
Radsportjugend
Landesverbände
Disziplinen
Termine
Ergebnisse
Regularien/Formulare
Leistungsdiagnostik
Radreisen
Radsporthandel
Termine heute / Woche
Impressum
Datenschutz
RSS-Feed  
Mein Konto
Home


Hot Links 
rad-net Hallenradsportportal
Das rad-net Breitensport-Portal
Breitensport-Termine
rad-net Vereinssuche
Rennsportergebnisse
rad-net-Ranglisten
MTB-Ranglisten powered by rad-net
Wettkampfausschreibungen
rad-net Sportlerportraits
rad-net Teamportraits
MTB-Bundesliga
Straßen-Rad-Bundesliga 2013
BMX-Racing
Aktuelle Infos zu Deutschen Meisterschaften
BDR-Ausbildung

Wer ist online? 
Zur Zeit sind 626 Gäste und 6 Mitglied(er) online.

Sie sind ein anonymer Benutzer. Sie können sich hier anmelden

Login 
Benutzername

Passwort

Registrieren / Info


21.02.2020 09:29
Nächste Woche Anmeldeschluss für Ötztaler Radmarathon

Sölden (rad-net) - Noch gut eine Woche bis Samstag. 29. Februar, bleibt allen Radsportlern die Zeit, sich für den traditionellen Ötztaler Radmarathon anzumelden, der in diesem Jahr sein 40. Jubiläum feiern wird. Darauf wies der Veranstalter, Ötztal Tourismus, jetzt via Pressemitteilung hin.

Von tausenden Bewerbern werden ab dem 1. März rund 4.000 Teilnehmer ausgelost, die am 30. August in Sölden an den Start der 238 Kilometer langen Strecke gehen werden, die sie anschließend über 5.500 Höhenmeter führt. Dabei müssen die Fahrer die vier Alpenpässe Kühtai, Brenner- und Jaufenpass, sowie das 2509 Meter hohe Timmelsjoch überwinden, bevor sie in Sölden über die Ziellinie rollen können. Nur wer sich bis zur Frist beworben hat, kann bis Mitte März darauf hoffen, vom Veranstalter einen der begehrten Startplätze zugelost zu bekommen und am Ende des 30. August eines der Jubiläums-Finisher-Trikots in den Händen zu halten bzw. darin «ihren Muskelkater in der Nacht zum Montag ausschlafen» zu können, wie es in der Pressemitteilung heißt.

Ebenfalls bis Mitte März, genauer bis zum 15. März kann noch auf der offiziellen Website des Ötztaler Radmarathons über das Titelbild des Buches «Ein neuer Traum beginnt» abgestimmt werden, das pünktlich zum 40. Jubiläum erscheinen wird. In dem Buch befinden sich neben Geschichten aus dem Rennleiter- und Besenwagen, Übersichten über Finishertrikots, Plakatmotive und Trinkflaschen, vor allem Jahresberichte der Rennen von 2004 bis einschließlich 2019. Zusätzlich hält es Trainingspläne, Erfahrungsberichte und Tipps von Experten bereit, die durch die eindrücklichsten Fotos des Ötztaler Radmarathons untermauert werden.

Innsbruck und meint damit das Finisher-Trikot des Radmarathons.

weitere Infos


Zurück




Wir machen ausdrücklich darauf aufmerksam, das unsere Seiten urheberrechtlich geschützt sind und ausschließlich zur persönlichen Information des Nutzers dienen. Jegliche Verwertung, Vervielfältigung, Weiterverbreitung oder Speicherung in Datenbanken unserer zur Verfügung gestellten Informationen sowie gewerbliche Nutzung sind untersagt bzw. benötigen eine schriftliche Genehmigung.

Erstellung der Seite: 0.016 Sekunden  (radnet)