Amtliche     BDR-Einsätze     Kontakt BDR     Suchen     Mein Konto  
Hauptmenü 
Lizenzverwaltung/-anträge
BDR
Radsportjugend
Landesverbände
Disziplinen
Termine
Ergebnisse
Regularien/Formulare
Leistungsdiagnostik
Radreisen
Radsporthandel
Termine heute / Woche
Impressum
Datenschutz
RSS-Feed  
Mein Konto
Home


Hot Links 
rad-net Hallenradsportportal
Das rad-net Breitensport-Portal
Breitensport-Termine
rad-net Vereinssuche
Rennsportergebnisse
rad-net-Ranglisten
MTB-Ranglisten powered by rad-net
Wettkampfausschreibungen
rad-net Sportlerportraits
rad-net Teamportraits
MTB-Bundesliga
Straßen-Rad-Bundesliga 2013
BMX-Racing
Aktuelle Infos zu Deutschen Meisterschaften
BDR-Ausbildung

Wer ist online? 
Zur Zeit sind 573 Gäste und 23 Mitglied(er) online.

Sie sind ein anonymer Benutzer. Sie können sich hier anmelden

Login 
Benutzername

Passwort

Registrieren / Info


Mieke Kröger holte einen Etappensieg bei der Belgien-Rundfahrt der Frauen. Foto: Virtu Cycling
11.09.2019 20:53
Kröger holt Etappensieg in Belgien

Dadizele (rad-net) - Mieke Kröger hat die erste Etappe der Lotto Belgium Tour (UCI 2.1) gewonnen. Die Bielefelderin hatte sich aus einer dreiköpfigen Spitzengruppe abgesetzt und fuhr nach 115 Kilometern von Moorslede nach Daizele mit sieben Sekunden Vorsprung vor Audrey Cordon-Ragot (Frankreich) und Lotte Kopecky (Lotto-Soudal) zum Sieg. Sie übernahm auch die Führung im Gesamtklassement.

Kröger hatte kurz vor Rennhälfte alleine aus dem Feld angegriffen. Einige Fahrerinnen versuchten ihr nachzusetzen, aber nur Cordon-Ragot und Kopecky schafften den Sprung nach vorne. Das Trio holte schnell einen großen Vorsprung heraus und machte den Tagessieg unter sich aus. Kurz vor dem Ziel trat Kröger erneut an und fuhr zu ihrem vierten Saisonsieg. Das Feld kam 2:54 Minuten später ins Ziel.

In der Gesamtwertung ist die 26-Jährige, die gestern im Prolog schon Zweite wurde, neue Führende. Sie liegt 33 Sekunden vor Kopecky und 35 vor Cordron-Ragot. Mit Tanja Erath, Christa Riffel und Liane Lippert sind noch drei weitere Deutsche in der Top Ten. Kröger trägt zudem das Sprinttrikot und Riffel liegt auf Platz eins in der Nachwuchswertung.

Zurück




Wir machen ausdrücklich darauf aufmerksam, das unsere Seiten urheberrechtlich geschützt sind und ausschließlich zur persönlichen Information des Nutzers dienen. Jegliche Verwertung, Vervielfältigung, Weiterverbreitung oder Speicherung in Datenbanken unserer zur Verfügung gestellten Informationen sowie gewerbliche Nutzung sind untersagt bzw. benötigen eine schriftliche Genehmigung.

Erstellung der Seite: 0.010 Sekunden  (radnet)