Amtliche     BDR-Einsätze     Kontakt BDR     Suchen     Mein Konto  
Hauptmenü 
Lizenzverwaltung/-anträge
BDR
Radsportjugend
Landesverbände
Disziplinen
Termine
Ergebnisse
Regularien/Formulare
Leistungsdiagnostik
Radreisen
Radsporthandel
Termine heute / Woche
Impressum
Datenschutz
RSS-Feed  
Mein Konto
Home


Hot Links 
rad-net Hallenradsportportal
Das rad-net Breitensport-Portal
Breitensport-Termine
rad-net Vereinssuche
Rennsportergebnisse
rad-net-Ranglisten
MTB-Ranglisten powered by rad-net
Wettkampfausschreibungen
rad-net Sportlerportraits
rad-net Teamportraits
MTB-Bundesliga
Straßen-Rad-Bundesliga 2013
BMX-Racing
Aktuelle Infos zu Deutschen Meisterschaften
BDR-Ausbildung

Wer ist online? 
Zur Zeit sind 0 Gäste und 461 Mitglied(er) online.

Sie sind ein anonymer Benutzer. Sie können sich hier anmelden

Login 
Benutzername

Passwort

Registrieren / Info


Der Deutsche Meister Felix Klausmann (li.) gilt bei der Sprint-WM in Waregem als Medaillenkandidat. Foto: Traian Olinici
14.08.2019 17:43
Eliminator-WM: Drei deutsche Medaillenaspiranten - Europameister Tormena und Briatta gelten als Favoriten

Waregem (rad-net) - Fünf deutsche Sprinter gehen am Donnerstag bei der Sprint-WM im belgischen Waregem an den Start. Der dreifache WM-Medaillengewinner Simon Gegenheimer und der Deutsche Meister Felix Klausmann sind Medaillenkandidaten, genauso wie Marion Fromberger bei den Damen. Favorisiert sind aber die Europameister Gaia Tormena aus Italien und Hugo Briatta aus Frankreich.

Marion Fromberger und Simon Gegenheimer (Mountainbike Racing Team) haben sich gezielt in Richtung WM vorbereitet, ab dem Zeitpunkt, an dem sie wussten, dass Waregem am 15. August das chinesische Chengdu als WM-Standort ersetzen würde.
Fromberger hat als Qualifikations-Schnellste bei der Europameisterschaft schon bewiesen, dass man mit ihr rechnen muss. Vom Fehler am Start des Halbfinals wollte die Bad Griesbacherin lernen «und ihn nicht mehr machen.» Die WM-Dritte des Vorjahres und Gewinnerin der Weltcup-Auftaktrunde in Barcelona gehört zu den Medaillenkandidatinnen. Als Favoritin wird aber die 17-jährige Weltcup-Gesamtführende und EM-Titelträgerin Gaia Tormena gehandelt. Titelverteidigerin ist Coline Clauzure aus Frankreich. Unter den 23 gemeldeten Damen gibt es aber noch ein paar mehr Anwärterinnen.

Gespannt sein darf man auf die zweifache Deutsche Meisterin Lia Schrievers (German Technology Racing) aus Bayreuth, die sich im Eliminator Sprint bisher noch nie einem internationalen Wettkampf gestellt hat. Clara Brehm (Bike Team Stenger) hat sich für die WM auch einiges vorgenommen. Konkret: den Einzug ins Finale der besten Vier. Mit der Form könnte es passen, es darf nur nichts dazwischen kommen. Wie etwa die Magenprobleme bei der EM.

Bei den Herren haben in jüngster Zeit vor allem die Franzosen dominiert. Titelverteidiger Titouan Perrin Ganier musste dabei seine Vormachtstellung zuletzt etwas an Hugo Briatta abtreten. Beide gehören, genauso wie der EM-Dritte Lorenzo Serres, auch zu den heißen Titelkandidaten. Simon Gegenheimer hat auf die EM verzichtet und sich, wie Fromberger, in Nesselwang auf die WM vorbereitet. Der Remchinger war schon Weltup-Gesamtsieger, zweimal Vize-Weltmeister, einmal WM-Dritter, er und sein großer Traum ist natürlich das Regenbogen-Trikot.

Mit Felix Klausmann (Link Rad Quadrat) ist ihm in Deutschland ein Konkurrent erwachsen. Der Fischerbacher verpasste als Vierter bei der EM seine erste internationale Medaille nur knapp.

Unter den 29 Namen taucht auch noch ein alter Bekannter auf, dem man auch Chancen einräumen muss. Der Belgier Fabrice Mels, Weltmeister 2014, steht in seinem Heimatland auch auf der Meldeliste. In diesem Jahr war Mels im Weltcup noch nicht am Start, nachdem er 2018 noch in Winterberg gewonnen hatte.

Die Qualifikation beginnt um 15 Uhr, die Achtelfinal-Läufe um 16:05 Uhr.


Zurück




Wir machen ausdrücklich darauf aufmerksam, das unsere Seiten urheberrechtlich geschützt sind und ausschließlich zur persönlichen Information des Nutzers dienen. Jegliche Verwertung, Vervielfältigung, Weiterverbreitung oder Speicherung in Datenbanken unserer zur Verfügung gestellten Informationen sowie gewerbliche Nutzung sind untersagt bzw. benötigen eine schriftliche Genehmigung.

Erstellung der Seite: 0.021 Sekunden  (radnet)