Amtliche     BDR-Einsätze     Kontakt BDR     Suchen     Mein Konto  
Hauptmenü 
Lizenzverwaltung/-anträge
BDR
Radsportjugend
Landesverbände
Disziplinen
Termine
Ergebnisse
Regularien/Formulare
Leistungsdiagnostik
Radreisen
Radsporthandel
Termine heute / Woche
Impressum
Datenschutz
RSS-Feed  
Mein Konto
Home


Hot Links 
rad-net Hallenradsportportal
Das rad-net Breitensport-Portal
Breitensport-Termine
rad-net Vereinssuche
Rennsportergebnisse
rad-net-Ranglisten
MTB-Ranglisten powered by rad-net
Wettkampfausschreibungen
rad-net Sportlerportraits
rad-net Teamportraits
MTB-Bundesliga
Straßen-Rad-Bundesliga 2013
BMX-Racing
Aktuelle Infos zu Deutschen Meisterschaften
BDR-Ausbildung

Wer ist online? 
Zur Zeit sind 91 Gäste und 23 Mitglied(er) online.

Sie sind ein anonymer Benutzer. Sie können sich hier anmelden

Login 
Benutzername

Passwort

Registrieren / Info



Mark Cavendish ist wieder fit. Foto: Dimension Data
15.05.2019 12:10
Cavendish vom Eppstein-Barr-Virus genesen

Sacramento (rad-net) - Mark Cavendish (Dimension Data) hat sich gänzlich vom Epstein-Barr-Virus erholt. Im Rahmen der Tour of California sagte er, dass eine Blutuntersuchung vor zwei Wochen gezeigt hat, dass er unter der Schwelle für eine Krankheit mit Epstein-Barr liegt. Der Brite wurde die vergangenen zwei Jahre von der Krankheit geplagt.

«Ich bin jetzt endlich wieder gesund und fühle mich endlich wieder menschlich», sagte Cavendish. «Meine letzte Blutuntersuchung vor ein paar Wochen ergab das erste Mal seit zwei Jahren, dass ich unter der Schwelle des Krankseins bin. Das ist eine enorme Erleichterung und hoffentlich kann ich wieder vorne mitmischen. Ich kann jetzt tatsächlich auf meine Form aufbauen.»

Cavendish hat in dieser Saison bisher nur 26 Renntage in den Beinen, nachdem er bei der Vuelta a San Juan und der UAE-Tour nicht wirklich in Schwung kam und schließlich bei Paris-Nizza ausstieg. Der 33-Jährige kehrte letzten Monat bei der Tour of Turkey zurück und nahm zuletzt an der Tour de Yorkshire teil, wo er auf der ersten Etappe auf den achten Platz fuhr.

Bei Cavendish wurde zum ersten Mal Anfang 2017 das Epstein-Barr-Virus diagnostiziert und im vergangenen Jahr erneut. Es war eine lange Durststrecke für Cavendish, der bei der Abu Dhabi Tour im Februar 2018 den letzten seiner insgesamt 146 Karrieresiege verbuchte. Davor hatte er ein Jahr lang auch nichts gewinnen können und war zuletzt ebenfalls bei der Abu Dhabi Tour 2017 erfolgreich.

Zurück




Wir machen ausdrücklich darauf aufmerksam, das unsere Seiten urheberrechtlich geschützt sind und ausschließlich zur persönlichen Information des Nutzers dienen. Jegliche Verwertung, Vervielfältigung, Weiterverbreitung oder Speicherung in Datenbanken unserer zur Verfügung gestellten Informationen sowie gewerbliche Nutzung sind untersagt bzw. benötigen eine schriftliche Genehmigung.

Erstellung der Seite: 0.015 Sekunden  (radnet)